Wir haben am heute den Vormittag ausgenutzt und unsere kleinen Fotomodelle waren richtig gut bei der Sache. Aber seht selbst: Ich könnte sie ALLE kaputt knutschen, reinbeißen u. ich weiß nicht was …

Die Zwerge wachsen und gedeihen und die Gewichte können sich sehen lassen. Sie entwickeln sich weiter und wir sind total zufrieden mit ihnen. Wie ihre Geschwisterchen aus dem letzten Wurf sind sie leicht zu handeln, sie sind so richtig ausgeglichen und lassen sich mit Kleinigkeiten oder ein paar Streicheleinheiten zufriedenstellen.

Alles in allem können, oder müssen, wir sagen, die Zeit geht mal wieder viel zu schnell rum und so langsam müssen wir uns schon an den Gedanken gewöhnen, bald Abschied zu nehmen, obwohl ich das immer so weit wie möglich von mir wegschiebe.

Aber es nützt nix und da draußen seid ja auch ihr Welpen-Familys, die schon sehnsüchtig auf ihre Schätzchen warten.

Wir werden die restlichen Tage jetzt viel damit beschäftigt sein, sie noch mit möglichst viel Unbekanntem zu konfrontieren und gut auf ihr zukünftiges Leben bei Euch vorzubereiten.

Was für ein Wetter!

Die Letzten Tage hatten wir um die 37 Grad und mal ganz ehrlich, das ist ja mal so nicht für Bullis.

Es wurde immer getauscht zwischen Schatten, Sonne, Drinnen und Draußen. Nur nicht so viel wärme abbekommen. Im Großen und Ganzen haben die Kleinen die Hitze aber gut vertragen. Es wurde am Tage viel geschlafen und die Partytime in die Morgenstunden und Abendstunden gelegt. Die Kleinen sind aber gut drauf. Ich habe das Gefühl sie planen die Weltherrschaft an sich zu nehmen. Auf diesem Weg möchten wir auch noch die vielen lieben Besucher der letzten Tage grüßen.